News
Musik
Musiker
Verlag
Bestellung
Kontakt
Bestellung

Johannes Ochsenbauer Trio

Michael Keul - Tizian Jost - Johannes Ochsenbauer

Never Change A Swinging Team

Das kongenial swingende Johannes Ochsenbauer Trio präsentiert mit einer Reihe von namhaften Gästen zum 10-jährigen Geburtstag der Band nicht nur eine, sondern auch noch eine zweite CD (als Bonus). Ein 16-seitiges Booklet vermittelt auch fotografisch "the making of" dieser Aufnahmen aus den Sternstunden der Bandgeschichte.

Harvie S (New Yorker Bassist, Komponist, Arrangeur) sagt dazu in seinen Linernotes:
"This recording has so much variety, is very cohesive and never strays from the point. It bears repeated listening and each time one will find something new."

Augsburger Allgemeine, 08.11.2019:
"Ochsenbauer, Jost, Keul und Freunde bewegen sich dabei souveränund elegant durch das Great American Songbook und einige Originalkompositionen. Ein Dokument tiefer innerer Symmetrie und Freundschaft und ein Genusshappen für Swing-Fans."

Sebastian Kraus, Augsburger Allgmeine 26.11.2019:
"Ein stilistisches Feuerwerk von brasilianischen Rhythmen und gut nach vorne gehendem Up-Tempo-Jazz, schmeichelnden Balladen und swingenden Eigenkompositionen, gespielt von sich blind verstehenden Musikern. Und auch wenn der Bass mal nur ganz leise ein Thema spielt oder Marshalls Trompete gedämpft wird, wenn Josts Anschläge weich federn und Keul sein Set fast streichelt – alle Instrumente zeigen eine beeindruckende Präsenz und die Musiker ein meisterhaftes, wie selbstverständlich klingendes Zusammenspiel."

Ferdinand Dupuis-Panther auf Jazz'Halo:
"Gelungen ist die Inszenierung des vorliegenden Albums, bei dem sich eher lyrisch-elegische Stücke mit eher 'aufgeweckt' und dynamisierten abwechseln. Man höre mal im Kontrast zu „Sophisticated Lady“ das Arrangement 'Dat Dere' ...."

Tobias Böker, Jazzpodium 2, 2020, S. 62:
"Seine aktuelle Scheibe widmet sich in feinsinnig homogener Unaufgeregtheit neben den eigenen ausgezeichnet eingepassten 'Bio Wonderland' und 'Waltz for You' etlichen easy, stilvoll und entspannt dargebotenen Standards aus dem Great American Songbook, lyrisch, elegant, relaxed, rasant, virtuos ..."

 
 

Almost Like Being in Love (F. Loewe)

Just One Of Those Things (C. Porter)

Tricotism (O. Pettiford)